Kontakt
Praxis Dr. Carsten Hörr MSc., MSc., 
Mainz

Angstpatienten

Die meisten Patienten sehen dem Zahnarzttermin mit gemischten Gefühlen entgegen. Bei manchen wird die Angst jedoch so groß, dass sie die Termine immer weiter vor sich her schieben und im schlechtesten Fall gar nicht mehr wahrnehmen. Das möchten wir von Anfang an vermeiden. Wir bitten Sie daher, uns bei der Terminvereinbarung mitzuteilen, dass Sie unter Zahnarztangst leiden. Wir stellen uns entsprechend auf Sie ein.

Praxis Dr. Carsten Hörr MSc., MSc., Mainz

Entspannte Atmosphäre

In unserem Wartezimmer haben wir eine Sitzecke eingerichtet, in der wir mit Ihnen ein erstes Gespräch führen können. Unsere Termine sind so geplant, dass wir dort in Ruhe unter vier Augen reden können. Und nur wenn Sie es möchten, findet anschließend eine Untersuchung oder Behandlung statt.

Behandlungen in Vollnarkose

Für die meisten Behandlungen ist eine örtliche Betäubung (Lokalanästhesie) ausreichend. Für Patienten mit Zahnarztangst bieten wir jedoch auch die Möglichkeit einer Vollnarkose. In diesen Fällen arbeiten wir mit der Tagesklinik am Brand zusammen. Bitte beachten Sie, dass Sie für die entstehenden Kosten privat aufkommen müssen.

Machen Sie den ersten Schritt und schreiben Sie uns eine E-Mail.